Agrarwende anpacken, Klima schützen!

2020 stehen wichtige Entscheidungen an: Ob EU-Agrarreform, Mercosur-Abkommen oder Klimaschutz - weil die Bundesregierung sich nicht bewegt, rennt uns die Zeit weg. Deswegen machen wir Druck auf der Straße! Bei der 10. Wir haben es satt!-Demo fordern wir im Januar mit Zehntausenden in Berlin: Macht endlich eine Politik, die uns eine Zukunft gibt – Agrarwende anpacken, Klima schützen! #WHES2020

Wir haben es satt!-Demo:
18.1.20 | 12 Uhr | Brandenburger Tor (Berlin)

Mehr Infos

Über uns

Meine Landwirtschaft ist das breite Bündnis aus Landwirtschaft und Zivilgesellschaft.

Wir bieten Hintergrundinfos, fördern den gesellschaftlichen Austausch und machen Protest sichtbar.

Mit Zehntausenden gehen wir alljährlich im Januar in Berlin auf die Straße – für eine zukunftsfähige Landwirtschaft und Lebensmittelproduktion. Denn wir haben Agrarindustrie satt!

Mehr

Schwerpunkte

Mitmach-Aktion: Was weiß Bayer über mich?

Seitdem es die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) gibt, können alle Menschen bei Konzernen erfragen, ob diese personenbezogene Informationen speichern. Kürzlich sind schwarze Listen bei der Bayer-Tochter Monsanto bekannt geworden. Auch Bayer selbst scheint systematisch öffentlich einsehbare Äußerungen zu bestimmten Themen - wie zum Beispiel Glyphosat - zu sammeln und auszuwerten. Haben sie Informationen über dich gespeichert? Finde es mit mit dem Vordruck heraus!

DSGVO-Anfrage stellen