Presserundschau

Die Themen Landwirtschaft und Ernährung sind in aller Munde. Kein Wunder, geht es doch um elementare Fragen, die uns alle betreffen. Es vergeht kein Tag, ohne dass spannende Medienberichte zu unseren Tellern und Äckern veröffentlicht werden. Hier stellen wir eine Auswahl der lesens- und teilweise auch sehenswerten Beiträge zusammen.

Wie ein EU-Leitfaden riskante Pestizide fördert

Tagesspiegel - 27.09.2022

Mit einer Liste potenziell gefährlicher Pestizide wollte die EU deren Einsatz reduzieren. Ein Bericht zeigt nun, dass das Vorhaben bislang gescheitert ist. Schuld könnte ein EU-Leitfaden sein.

Weiterlesen

„Planetary Health Diet“ für alle? Das würde mit der deutschen Landwirtschaft passieren

utopia.de - 09.09.2022

Eine neue Studie zeigt, was es für Auswirkungen auf die Landwirtschaft hätte, wenn sich die deutsche Bevölkerung nach dem Vorbild der Planetary Health Diet ernähren würde.

Weiterlesen

Wenig Regen, schlechte Ernte – und jetzt?

Die Zeit - 18.08.2022

Es wird trocken auf Deutschlands Feldern, viele Landwirte werden in Zukunft bewässern müssen. Doch die gängige Technik verschwendet das ohnehin knapper werdende Wasser.

Weiterlesen

FDP unterstützt Tierwohlabgabe auf Fleisch

Obermain Tagblatt - 15.08.2022

Auf Milliardenkosten für bessere Bedingungen der Tiere in den Ställen sollen die Bauern nicht sitzen bleiben. Doch wie lässt sich mehr Geld organisieren? Aus Niedersachsen kommt ein Vorstoß.

Weiterlesen

Rund 2000 Schweine in Mastanlage in Nordhausen verendet

süddeutsche - 15.08.2022

Nach dem Tod von rund 2000 Schweinen in einer Mastanlage in Nordhausen wird gegen deren Betreiber wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz ermittelt.

Weiterlesen

Özdemir will mehr Getreideanbau ermöglichen

tagesschau - 06.08.2022

Eigentlich sollte Deutschland ab 2023 weniger Getreide anbauen - wegen des Artenschutzes. Doch angesichts der Lieferengpässe will Agrarminister Özdemir nun umdisponieren. Der Bauernverband begrüßt das, fordert aber mehr.

Weiterlesen

Wird das Tierwohllabel ein Rohrkrepierer?

Tagesschau - 19.07.2022

Frühere Regierungen sind mit dem Versuch gescheitert, eine Tierhaltungskennzeichnung einzuführen. Nun will der grüne Landwirtschaftsminister Özdemir das Vorhaben umsetzen - aber mit welchem Geld?

Weiterlesen

Landwirtschaft in Klimakrise: Dürres Land

taz - 16.07.2022

Brandenburg ist trocken und leidet durch den Klimawandel besonders unter der Dürre. Das gefährdet Landwirtschaft und wirtschaftliche Existenzen.

Weiterlesen

Fridays for Future Aktivisten packen auf dem Bauernhof mit an

agrarheute - 06.07.2022

Das Wochenende vom 9. bis 12. Juni verbrachten Klima- und Umwelt-Aktivisten auf Bauernhöfen. Dort packten sie mit an, tauchten ins Hofleben ein und kamen mit den Landwirten ins Gespräch.

Weiterlesen

Immer mehr Menschen leiden Hunger

n-tv - 06.07.2022

Die UNO rechnete damit, dass sich die Weltwirtschaft nach der Corona-Pandemie erhole. Doch stattdessen erweist sich der Kampf gegen die Hungerkrise nun als Wettlauf gegen die Zeit. Vor allem der Ukraine-Krieg befeuert die Nahrungsknappheit für Millionen Menschen.

Weiterlesen