Landwirtschaft und Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit ist das große Ziel und unsere Herausforderung im 21. Jahrhundert. Der Begriff ist in aller Munde, auch wenn oftmals nicht ganz deutlich wird, was sich genau dahinter verbirgt. Klar ist, dass eine nachhaltige Gesellschaft alle Bereiche so organisieren muss, dass sie auch in Zukunft noch tragfähig sind. Mit Blick auf die Landwirtschaft bedeutet das: Alle Verarbeitungsschritte –  vom Acker bis zum Teller auf lokaler, regionaler und internationaler Ebene – auf ihre Nachhaltigkeit zu prüfen. Konkret bedeutet nachhaltige Landwirtschaft ein Wirtschaften im Einklang mit Menschen und Umwelt, das Ressourcen schont und das Klima schützt. Nachhaltige Landwirtschaft ist lebendige Vielfalt von Saatgut, Tierwelt und bäuerlichen Betrieben, mit der sich Menschen heute und morgen sicher und gesund ernähren können. Gut, dass immer mehr landwirtschaftliche Betriebe den Weg der konsequenten Nachhaltigkeit eingeschlagen haben und es immer mehr werden.

In den Medien

Kurz erklärt: Was sind die nachhaltigen Entwicklungsziele?

Mit offenen Karten: Der ökologische Fußabdruck

Vier Landwirte und ihr Beitrag zur Nachhaltigkeit

Downloads

Der Privatsektor und die Sustainable Development Goals

Die Analyse fragt nach der Rolle der Privatwirtschaft bei der Erreichung der Nachhaltigkeitsziele: Wie befassen sich Unternehmen mit des SDGs und können sie tatsächlich zur Umsetzung weltweiter Nachhaltigkeit beitragen?

Studie englisch [PDF]

Die Sustainable Development Goals

Informationen und Hintergründe zu den 17 Nachhaltigkeitszielen, die das Herzstück der Agenda 2030 bilden.

 

Hintergrund SDG [PDF]

Deutschland und die globale Nachhaltigkeitsagenda

So geht Nachhaltigkeit! Eine Auswahl an zivilgesellschaftlichen Initiativen und Vorschlägen für nachhaltige Politik

 

Deutsche Nachhaltigkeit [PDF]

SDGs und Agrarpolitik in der EU und Deutschland

Die Kurzstudie widmet sich den verschiedenen Aspekten der deutschen und europäischen Agrarpolitik in Bezug auf die Nachhaltigkeitsziele und gibt einen Einblick in bestehende Probleme und politische Rahmenbedingungen.

Nachhaltige Agrarpolitik [PDF]

Bildung

Arbeitsblätter: Die globalen Ziele für nachhaltige Entwicklung I

Die Arbeitsblätter dienen der Einführung in die Agenda 2030 und der 17 globalen nachhaltigen Entwicklungsziele. Sie können in der Sekundarstufe II sowie in der außerschulischen Bildungsarbeit eingesetzt werden.

Arbeitsblätter I [PDF]

Arbeitsblätter: Die globalen Ziele für nachhaltige Entwicklung II

Die vorliegenden Arbeitsblätter bauen auf den Arbeitsblättern I auf und dienen der weiterführenden und vertiefenden Auseinandersetzung mit den Nachhaltigkeitszielen.
 

Arbeitsblätter II [PDF]

Das SDG Online-Quiz

Mitmachen und herausfinden, welcher Aktionstyp man ist. Spielerisch die SDGs kennenlernen und Handlungsansätze kennenlernen.

Zum Quiz

Teste deinen Ökologischen Fußabdruck

Hier kann man den eigenen Ökologischen Fußabdruck testen und gleichzeitig Tipps zur Reduktion erhalten.
 

Zum Test